Nesselwängle - Krinnenalpe

Beigesteuert von: Fango

Kurzbeschreibung
Schöne Rodelbahn direkt bei einem kleinen Skigebiet. Für Kinder gut geeignet da sehr gut gesichert und keine gefährlichen Stellen.

Länge 3.5 km
Höhendif. 380 m
Aufstieg 80 min
Abfahrt 20 min
Anspruch 1
Beschaffenheit offizielle Rodelbahn


Anfahrt
Von München: 140 Km - ca. 120 Minuten
Von Rosenheim: 160 Km - ca. 150 Minuten
Von Innsbruck: 110 Km - ca. 105 Minuten
Von Salzburg: 240 Km - ca. 190 Minuten

Von München aus, fährt man am kürzesten über die A95 Richtung Garmisch, Ausfahrt in Oberau, Richtung Reutte nehmen. In Reutte weiter Richtung Weißbach am Lech und in Weißbach nach Nesselwängle abbiegen. In Nesselwängle links der Beschilderung zur Liftanlage folgen. Dort sind viele Parkplätze vorhanden. Parkgebühr beachten! 3 Euro/Tag (Stand 2015)

Beschreibung
Der Aufstieg erfolgt mit dem Doppelsessel des Krinnenalplift. Von der Bergstation gehts erst zusammen mit den Skifahren den Hang nach links runter, bis rechts die Rodelbahn abzweigt. Nach einigen Minuten kreuzt man die Skipiste, um nach einer Kurve den Rodel nochmals über die Skipiste zu ziehen. Dann geht es in einem gemütlichen Gefälle, zurück ins Tal, bis der Endspurt am Zielhang direkt bis zur Talstation gerodelt werden kann.
Die Rodelbahn wird täglich präpariert und da kein Massenansturm stattfindet ist sie auch lange gut fahrbar.

Einkehr
Die Krinnenalpe ist von Mitte Dezember bis Ostermontag und von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet

Montag bis Mittwoch bis mind. 17:00 Uhr
Donnerstag bis Sonntag bis mind. 20:00 Uhr

Donnerstag: Skitouren- und Rodelabend

Wirt: Rief Martin
Tel: +4356758189
http://www.krinnenalpe-tirol.at

Rodel Verleih
Rodel kann man im Skiverleih gegenüber der Talstation ausleihen.

Gemeinde
Nesselwängle - http://www.tannheimertal.com/region-orte/nesselwaenglehaller.html

Lift
Weitere Infos zur Liftgesellschaft Nesselwängle findet man unter:
http://www.lifte-nesselwaengle.at

Webcam
Webcam der Krinnenalpe:
http://www.krinnenalpe-tirol.at/webcam.html

Datum Melder Zustand Kommentar
2017-12-16 Lettner gut Super Schnee. Leider sehr tief und viel Neuschnee. Aber mit Belagschienen sehr nett.

Benutzername
Gast
Datum