I1 | Bad Kohlgrub - Hörnlebahn

Beigesteuert von: Webmaster

Kurzbeschreibung
Beliebte und relativ lange, präparierte Rodelbahn mit sehr schöner Aussicht und Lift.

Länge 4.1 km
Höhendif. 500 m
Aufstieg 80 min
Abfahrt 15 min
Anspruch 2
Beschaffenheit offizielle Rodelbahn
Rodelbahn Bad Kohlgrub - Hörnlebahn




Anfahrt mit dem Auto
Von München: 80 Km - ca. 70 Minuten
Von Rosenheim: 100 Km - ca. 105 Minuten
Von Innsbruck: 85 Km - ca. 110 Minuten
Von Salzburg: 170 Km - ca. 150 Minuten

Auf der A95 München - Garmisch bis Ausfahrt Kochel/Murnau und weiter bis nach Murnau fahren. In Murnau der Beschilderung Richtung Bad Kohlgrub folgen. Nach dem Ortskern von Bad Kohlgrub bei den Wegweisern zu den Skiliften links abbiegen, und auf dieser Straße immer geradeaus bis man zum Parkplatz der Hörnle Schwebebahn kommt.

Anfahrt mit der Bahn
Täglich ab München Hauptbahnhof fährt die Bahn alle Stunde nach Bad Kohlgrub. Mit Umsteigen in Murnau dauert die Fahrt ca 1,5 Std. Ankunft in Bad Kohlgrub (Kurhaus). Von dort sind es ca 500m zu Fuß bis zur Hörnlebahn.

Beschreibung
Für den Aufstieg hat man zwei Möglichkeiten: Entweder man steigt zu Fuß auf der Rodelbahn ca. 80 Minuten zum Gipfel auf, oder man fährt mit der Hörnlebahn hoch.
Oben angekommen hat man eine wunderbare Aussicht auf die Alpen im Süden und das Flachland im Norden. Bei guter Sicht kann man den Starnberger See und den Ammersee sehen.
Der schnellste Teil der Abfahrt beginnt gleich nach dem Start. Hier kann es gelegentlich zu Konflikten zwischen langsamen, schnellen und aufsteigenden Rodlern kommen. Nach ein paar hundert Metern kommt eine Haarnadelkurve und es beginnt der gemütlichere Teil der Rodelbahn. Nun schlängelt sich die Bahn mit insgesamt drei kurzen Schiebepassagen durch den Wald. Kurz vor Ende fährt man noch einige Male unter dem Sessellift durch.

Hinweis
Wer am Parkplatz übersieht, dass dieser gebührenpflichtig ist, hat hier schnell einen Strafzettel. 4 Stunden kosten 1 Euro, der ganze Tag 2 Euro, ein Strafzettel 5 Euro. An Wochenenden ist die Bahn oft überlaufen.

Einkehr
Die Hörnlehütte des DAV ist ca. 50 Meter neben der Bergstation und hat eine schöne Sonnenterrasse. Sie ist ganzjährig bewirtschaftet bis auf den Betriebsurlaub im April und November.

Hörnlehütte
Wirt: Karin und Sepp Schwinghammer
Tel: +49 8845 229
http://www.hoernlebahn.de/hoernlehuette.html

Rodel Verleih
Leihrodel gibt es für 3 bis 5 Euro direkt am Lift oder in dem urigen Laden "Kratz" im Ortskern Bad Kohlgrub, der sogar Rennrodel hat. Tel:+49 8845 630

Gemeinde
Bad Kohlgrub - http://www.bad-kohlgrub.de

Lift
Weitere Infos zur Hörnlebahn findet man unter:
http://www.hoernlebahn.de

Webcam
Webcam vom Hörnle:
http://www.bayernwebcam.de/bilder/badkohlgrub.jpg

Datum Melder Zustand Kommentar

Benutzername
Gast
Datum



Rodel-Shop Produkte