Milders - Brandstattalm

Länge der Rodelbahn Zeit zum Aufstieg Dauer der Abfahrt Höhendifferenz der Rodelbahn Starthöhe der Rodelbahn Rodelbahn mit Einkehr Rodelbahn mit Beleuchtung Rodelbahn mit Aufstiegshilfe
3.5 km
90 min
10 min
460 m
1350 m
JA
NEIN
NEIN
   

Anfahrt


Startpunkt (klick öffnet Google Maps): N 47.1161, E 11.2495

Über die A95 bis Garmisch, weiter auf der B2 bis Scharnitz und dann auf der B177 den Zirler Berg hinunter. Bei Innsbruck Kematen auf die A12 Inntal Autobahn auffahren und am Knoten Innsbruck Richtung Italien/Bozen/Brenner halten. Auf die Brennerautobahn fahren und diese bei Ausfahrt 10 Schönberg Richtung Stubaital verlassen. Der Stubaitalstr B183 bis Neustift folgen. Von dort weiter nach Milders. In Milders in die Franz-Senn-Straße abzweigen und ca 14km dieser Straße ins Oberbergtal entlang dem Flusstal bis zum Parkplatz Josef folgen.

Beschreibung


Leider haben wir zu dieser Tour noch keine ausführliche Beschreibung.
Kennst Du diese Tour? Dann schick uns doch bitte eine Beschreibung!

Einkehr

Die Brandstatt-Alm ist von Anfang Dezember bis Anfang April geöffnet. Ab 7.Jan ist Dienstag Ruhetag!
Urige Tiroler Almhütte im Oberbergtal, in sehr sonniger Lage, mit wunderschöner Aussicht über das Stubaital.
In der Brandstatt Alm wird Tiroler Hausmannskost serviert.

Lager für 15 Personen.
Anmeldung zum Nachtrodeln und eventuelle Transportmöglichkeiten unter
Tel.: +43 664 3715044




Brandstattalm
Wirt: Karin Fröhlich
Tel: +43 664 3715044
http://www.brandstatt-alm.at

Rodel Verleih

Auf der Hütte werden Schlitten verliehen.

Gemeldete Bahnzustände

Datum Melder Zustand Kommentar

Bahnzustand melden

Benutzername
Gast
Datum