Lenggries - Reiseralm

Länge der Rodelbahn Zeit zum Aufstieg Dauer der Abfahrt Höhendifferenz der Rodelbahn Starthöhe der Rodelbahn Rodelbahn mit Einkehr Rodelbahn mit Beleuchtung Rodelbahn mit Aufstiegshilfe
1.4 km
30 min
7 min
190 m
780 m
JA
NEIN
NEIN
   

Anfahrt


Startpunkt (klick öffnet Google Maps): N 47.6755, E 11.5561

Auf der A95 München-Garmisch Ausfahrt Penzberg, weiter Richtung Bad Tölz. Von Bad Tölz auf der B13 in Richtung Lenggries fahren (Ostseite der Isar).
Von der B13 links Richtung Zentrum Lenggries abbiegen, rechts über die Brücke Richtung Wegscheid fahren. Den Wegweisern zur Brauneckbahn folgen. Auf dem großen Parkplatz der Talstation Brauneckbahn parken.

Beschreibung


Der Weg beginnt an der ganz linken Seite des Parkplatzes und ist Richtung Reiseralm ausgeschildert.
Der geräumte Forstweg führt erst leicht ansteigend parallel zur Seilbahn und über offenes Gelände. Bald taucht der Weg in den Wald ein und kreuzt die Seilbahn. Nach zwei Brücken wird der Aufstieg etwas steiler und nach insgesamt ca. 30 Minuten erreicht man die Reiseralm.

Die Abfahrt ist im ersten Stück sehr kurvig und eng und führt dann in einem gemütlichen Gefälle durch einen Wald bis zum Parkplatz der Seilbahn.

Einkehr

Die Reiser Alm ist ganzjährig bewirtschaftet. Die Familie Oswald versorgt die Rodler und Skifahrer mit leckeren Speisen. Übernachtung in Gruppenlagern möglich. Montags Ruhetag.

Reiseralm
Wirt: Familie Oswald
Tel: +49 8042 8302
http://www.reiseralm.de

Rodel Verleih

Rodel zum ausleihen gibt es bei der Skischule Isarwinkel direkt an der Bergbahn, Tel: +49 8042 501959. http://www.skischule-isarwinkel.de

Gemeinde

Lenggries - http://www.lenggries.de

Webcam

an der Bergstation des Brauneck:
http://www.lenggries.de/winter/panoramakameras

Gemeldete Bahnzustände

Datum Melder Zustand Kommentar
2019-03-03 Gast wellig Bahn noch fahrbar, aber sulzig und wellig
2019-02-16 Gast wellig Nach dem Samstag mit 15 Grad nicht mehr fahrbar. Brutale Wellen. Nur noch ganz oben fahrbar, aber auch da sulzig
2019-02-15 Gast sehr gut Am Nachmittag nur im Bereich der mittleren Brücke ein bisschen sulzig. Ansonsten hart, schnell und griffig - kurzum: einfach gewaltig !
2019-02-07 Gast sehr gut Super präpariert. Griffig und keine Buckel. Wie immer super.
2019-02-04 Gast sehr gut Super präpariert. Sehr schnelle Bahn, keine Buckel, keine eisigen Passagen.

Bahnzustand melden

Benutzername
Gast
Datum