Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 9 Monate 6 Tage her #17261

  • Sven
  • Svens Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 4
Aktuelle Bedingungen an der Rodelbahn Wildkogel: Erstklassig. Keine Löcher oder Buckel und wenig Betrieb. Die Bahn war zum Nachtrodeln am 17.12 am Abend im perfekten Zustand. Diese Bedingungen hat man selten. 
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Luchs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 8 Monate 6 Tage her #17508

  • Straubinger74
  • Straubinger74s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 2
Waren auch die letzten 2 Wochenenden auf der Wildkogel, traumhaft!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 2 Wochen her #17663

  • Johanna
  • Johannas Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 0
BIn grad  zurück vom Wildkogel. Gestern war die Bahn oben ganz gut abe rnach de rten Fahrt unten schon extrem matschig!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 2 Wochen her #17687

  • zillertaler
  • zillertalers Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 27
Servus Sven, liebe Grüsse vom Zillertaler! Hat Spass gemacht, mit Dir und Deinem Kollegen am Wildkogel letztes WOE zu rodeln. Schick mir mal Deine Telefonummer auf meine Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann können wir uns mal wieder zusammentelefonieren. Macht einfach immer mehr Spass, wenn ein paar schnelle Jungs sich am Wildkogel gegenseitig matchen können, wenn schon kein Rennen ist. BG & Rodel Heil, Johannes (...und wer sonst noch mitliest und am WK unter 15.30 runterkommt, kann sich ja gerne auch für eine WK WhatsApp Rodelgruppe anmelden und bei Gelegenheit immer wieder mal mitmatchen.... )

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17700

  • Alexius
  • Alexiuss Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 1
Guten Morgen zusammen,
Ihr schreibt alle, dass es unten sulzig war. Wie waren denn da die Wetterbedingungen (Temperatur, Sonne) ? Überlege nämlich Sonntag oder Montag spontan zum Bramberg zu fahren. Möchte dann aber nicht ab 10 Uhr unten schwimmen. VG Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17705

  • didos
  • didoss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 3
Also ich war vorgestern mit meinem Sohn am Wildkogel (dass ich ihm die Rodel mit Belagschienen gegeben habe und selber mit Stahl gefahren bin bereue ich noch immer) da war eigentlich bis zum Nachmittag die Bahn okay. Sulzig war eigentlich nur der Zielhang. Heute kam Neuschnee dazu und morgen wird es wieder kälter, also die Prognosen schauen gut aus;-) 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17706

  • Zimtstern
  • Zimtsterns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 47
Die Bahn ist dieses Jahr eine Katastrophe. Unterhalb der Zwischenzeit ist es unfahrbar, teiweise null und nicht päpariert. Die Kollegen in Bramberg sollten mal zum Üben nach Sexten oder Ratschings. Und das alte Leiden, das Ski und Snowboard gegurke auf der Bahn ist ein graus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17708

  • zillertaler
  • zillertalers Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 27
Servus Zimtstern! Also ich kann Deine " Katastrophen " - Kritik leider nicht nachvollziehen. Bin selbst seit Mitte Dezember jede Woche 1 - 2 x auf der WK Bahn. Jedesmal perfekte und teilweise rennmässige Bedingungen. Allerdings fahre ich immer schon um 08.15 Uhr mit der ersten Gondel rauf, damit im Renntempo abwärts wirklich freie Bahn ist. Dann bei der jeweils 2. Fahrt auch noch immer tolle Bedingungen. Bei der 3. Fahrt meistens gegen 11.00 Uhr dann eben schon viele Touristenrodler auf der Bahn und dann kommen eben die Hügel wieder raus - so wie eben auf jeder vielbefahrenen Bahn. Rodel Heil, Zillertaler!
Folgende Benutzer bedankten sich: Straubinger74

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17712

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2609
  • Dank erhalten: 326
Den Südtirolern  macht da kaum einer was vor in Pistenpräparierung  da ist Ratschings , Sexten, Rudirun schon ein Vorbild für fast alle Bahnen. (Rinerhorn mal Ausnahme )
Aber in Ratschings und Sexten fährt bis 11Uhr  auch nicht 5 % der Anzahl Leihrodler runter wie in Bramberg oder anderen Rodelhotspot. Wenn Gewisse Bereiche tag täglich aufs neue 30cm tief mit Füssen durchgepflügt werden, so ist es für jeden Pistenchef kein einfaches perfekte Bedingungen über 10Uhr hinaus hinzukriegen.  Das kann sich ned binden .
In der Schweiz oder AT möchte ich immer bei der ersten Bahn am Lift stehen, in Südtirol durfte man immer auch mal eine Stunde später TOP Bedingungen erwarten und konnte sie auch antreffen .
Die WildkogelKiller-Rodel haben aber wol nicht um sonnst 5-10 cm höheren "radstand" . Damit sie im unteren bereich Reibungslos zur Plane durch den "Katzenstreu" kommen

 
 
==========================
.
.
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Cattleya.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17714

  • Rodler aus Berlin
  • Rodler aus Berlins Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 472
  • Dank erhalten: 26
In Ratschings haben wir diese Woche um 10:40 Uhr, die ersten Spuren gezogen …

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17726

  • Zimtstern
  • Zimtsterns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 47
@zillertaler, ich rede davon, das ab der Zwischenzeit die Piste nich präpariert war, wurde einfach so gelassen wie am Vortag. Das am Wildkogel mehr Rodler runter fahren als Sexten und Ratsching geh ich mit, aber der Rudirun ist genauso gut besucht wie Bramberg, und die Bahn sah 16:30 Uhr nicht ansatzweise so aus wie am Wildkogel. Mir ist wieder aufgefallen, das unzählige Skifahrer die Bahn befahren, ab Mittag nur noch Slalom gefahre. Klar ist früh immer besser, ich fahr meist 8:30 Uhr rauf. Nur 3x fahren ist blöd, dafür fahr ich keine 7 Stunden mit dem Auto, 8x Wildkogel ist pflicht.  

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17728

  • Rodelrobert
  • Rodelroberts Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 454
  • Dank erhalten: 61

Die Kollegen in Bramberg sollten mal zum Üben nach Sexten oder Ratschings. 
Ah, ein Bekehrter! 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17733

  • Zimtstern
  • Zimtsterns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 47
Nein Robert, das würd ich so nicht sagen, ich bleib dem Wildkogel weiterhin treu. Ich kann es nur nicht nachvollziehen, warum nicht die komplette Piste präpariert wurde. 35 Euro abfetten für die Tageskarte und nur ne halbe Piste schieben, das hätten Sie mal im Skigebiet machen sollen. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17735

  • wheelie
  • wheelies Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 835
  • Dank erhalten: 220
Wie im Beitrag des BR mit Roman schon gesagt wurde:
www.br.de/mediathek/video/rodeln-am-hirs...c6a1b766cb0008842832
Eine Rodelbahn kann mit weitaus weniger Aufwand präpariert und betrieben werden, als eine Skipiste.

Deswegen zahlen wir ja auch weitaus weniger für die Ticket´s...? 

Da kann man doch nicht auch noch erwarten, daß eine Rodelbahn stets optimal präpariert wird.
Schließlich sind es nicht wir, die für den Umsatz sorgen, wenn wir um 8:30 das erste Mal starten und erst aufhören, wenn es die Bahn oder die eigene Ausdauer nicht mehr zulassen, sondern die Leihrodler, denen der Bahnzustand ziemlich egal ist und die eh nur drei Abfahrten machen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17741

  • Zimtstern
  • Zimtsterns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 47
Super geschrieben, genau meine Meinung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17743

  • Matze-Muc
  • Matze-Mucs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 0
Kann ich bestätigen. Ich hab Ende Januar am Samstag nur EINE EINZIGE Abfahrt machen können, weil es unten dermaßen sulzig und tief war...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17744

  • Cattleya
  • Cattleyas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
  • Beiträge: 2609
  • Dank erhalten: 326
Eben,der sogenannte KatzenStreu , Schnee. Die kriegen das nicht gebacken . !
Ich kann aber berichten und möchte auch mal für die Mietrodler eine Lanze brechen, es sind NICHT immer NUR die Mietrodler die die Bahnen ( bsp Ratschings)schon zum 15Uhr hingemacht haben.!!!
Hier ein Fahndungsfoto.


Allen voran der Gelbe, der bremmst immerzu .




Eigentlich ist es leicht erklärt und Physikalischer Ursache, wiso WK unten immer so KatzenstreuGriesig  ist.
Sexten beispielsweise haut unten immer den Neuschne raus aus der Bahn .
Am WK wird  Kunstschnee +gratisNeuschnee+Sonnentauwetter+ laue Nächtle ein, zweimal vorhanden gewesen sein und schon wurde aus scharfen Eiskristallen ein kugeliger Katzenstreu.
==========================
.
.
.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Cattleya.

Wildkogel Rodelbahn 12/2021 7 Monate 1 Woche her #17751

  • Luchs
  • Luchss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1240
  • Dank erhalten: 154
Katzenstreu verbindet sich sehr gut zu einer kompakten Masse.

(Zumindest, wenn man eine Katze hat)


Die Vorraussetzungen am Wildkogel sind halt im unteren Streckenabschnitt schwierig für eine gute Präparierung:
Südseitige Lage
Talstation auf nur  800m Seehöhe, 
Nachtrodeln mit vielen Gaudirodlern. 

Sexten und Ratschings im Vergleich:
Nordhang
Talstation auf ca. 1300m
kein Flutlicht, keine nächtliche Rodelgaudi, genug Zeit für die Durchsinterung


Und natürlich die bekannt gute südtiroler Präparierung, aber die hilft zB. am Rosskopf auch im unteren Teil nicht immer, denn da sind auch eher schwierige Verhältnisse:
sonnige Ausrichtung,
Talstation unterhalb 1000m,
Nachtrodeln

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Luchs.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.097 Sekunden