Rodel Shop
Rodel Shop

Verkauf Aktuelle StreckenrekordRodel Wildkogel – Einmalig!!!

  • zillertaler
  • Autor
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
Mehr
2 Jahre 2 Monate her - 2 Jahre 1 Monat her #17818 von zillertaler
Liebe Rodelfreunde! Verkauft wird hiermit die derzeit wohl weltweit schnellste Schneerodel vom Rodelbauer Kainz G. aus dem salzburgischen Pinzgau.

Dies ist die originale, rote Streckenrekordrodel ( die vielfach beschriebene und geheimnissvolle Wildkogel-Killer-Rodel )  von Kainz G., welche aktuell den offiziellen Streckenrekord des Langstreckenrennens Wildkogel ( Großvenedigerpokal, 14km Langstrecke ) mit 14 Minuten und 00 Sekunden hält.
Diese Spezialanfertigung habe ich nach der Siegfahrt direkt von Kainz G. erworben ( nach langen Überzeugungsgesprächen ).

Der Verkauf erfolgt, da ich mir von Kainz G. eine längere ( 5cm länger, aber sonst baugleich wie die rote   - siehe weisse Rodel im Bild ) Speedrodel bauen ließ, da ich mit meiner Köpergröße auf der Roten zuviel Druck nach hinten bringe. Meine Körpergröße ist 191cm bei 94 kg.

Die rote Siegerrodel ist von der Größe her eher bis Körpergröße 185cm geeignet – wegen der Gewichtsverteilung im Speedbetrieb ( Ihr seht schon, wir reden da von Feinheiten ). Die Rodel ist unfallfrei und unbeschädigt, bis auf die normalen Gebrauchsspuren,  und sofort einsatzbereit.

Falls benötigt, können Ersatzteile vom Rodelbauer Kainz G., auch kurzfristig, bezogen werden.

Der Verkauf erfolgt mit 1 Paar Rennschienen mit gesinterten Rennbelägen, frisch gewachst und strukturiert. Dass die Schienen vor jedem Einsatz sauber durchgewachst wurden ist wohl selbstredend.

Im letzten Winter 2021 konnte ich mit dieser Speedrodel bereits GPS-gemessene 13.42er Zeiten am Wildkogel fahren ( siehe auch Video ).

Dass der künftige Besitzer und Fahrer dieser einzigartigen und prämierten Rodel ein gewisses Sportrodelkönnen haben sollte, versteht sich wohl von selbst – das ist ein absolutes Spitzen-Renngerät.
Der künftige, neue Besitzer dieser Rodel wird natürlich in die Geheimnisse der Wartung, Pflege und auch Fahrtechnik eingeweiht – auch gerne direkt am Wildkogel.

Der Verkaufspreis samt 1 Paar Rennschiene ist Euro 800.- ( nicht verhandelbar!). So wie auf den Bildern auf der beigen Decke vor dem Garagentor!

Optional können die beheizten Schienen ( siehe Bilder am Bock ) samt Heizgerät und Steuerung um Euro 400.- sowie ein weiteres Paar Spezialschienen für besonders kurvige und eisige Strecken um Euro 200.- erworben werden.

Auf weitere technische Details - und das sind viele! - will ich mich hier nicht ausbreiten, denn der neue Besitzer dieser Spezialrodel soll ja auch noch seine Vorteile genießen und auskosten können.

Beantwortet werden gerne auch telefonische Anfragen unter 0043 664 11 62521 mobil Johannes Geiger.
Der Standort der Rodel ist im Zillertal/ Tirol.
Eine Übergabe kann aber auch am Wildkogel mit anschließender Übergabefahrt erfolgen - also kein Probefahrtstourismus! - das ist ein Renngerät und keine Allerweltsrodel!

Weitere, bereits bekannte Details und auch Bilder siehe hier:
www.rodelfuehrer.de/forum/5-alles-ueber-...vorstellung?start=20

www.rodelfuehrer.de/forum/5-alles-ueber-...deofahrt-am-20-02-21

Über meine Person:
www.pachmair.com/unser-hotel/urlaub-bei-den-weltmeistern/
 
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von zillertaler.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden