Rodel Shop
Rodel Shop

Der neue 200 RC von Bachmann

Mehr
5 Jahre 1 Woche her - 5 Jahre 1 Woche her #13534 von Flitz
Der neue 200 RC von Bachmann wurde erstellt von Flitz
Ich war dieses Wochenende in Sexten auf der Rowand. Vorher ging ich noch zu Otto Bachmann und holte meinen neuen 200 RC ab.
Ich finde es sehr schön dass Bachmann wieder einen (Super-)sportrodel baut.
Hier ein paar Angaben:
- 25 Grad Kufenwinkel
- 8 Meter Radius
- länge 115 oder 127 cm
- Stahlschienen hinten weggebogen (es sind KEINE Edelstahlschienen, das ist falsch auf der Homepage)
- Kufen und Holme schichtverleimt (2mm)

Und jetzt das wichtigste: Wie fährt sich der 200 RC?
Winderbar! Er ist fein lenkbar aber ohne nervös zu sein (wegen dem 8m Radius hatte ich bedenken, er könnte zu nervös reagieren). Ich fühlte mich von Anfang an wohl und vertraut mit ihm. Auch die Hörner in die Senkrechte gezogen (wie beim Torggler) empfinde ich als perfekt zum steuern. Auch sind die Beine gleich in der richtigen Position zum bremsen)

Hier ein paar Bilder
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Woche her von Flitz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Webmaster, Cattleya, Sepp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cattleya
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Lindauer Sportrodel, ohne Kompromis
Mehr
5 Jahre 1 Woche her - 5 Jahre 1 Woche her #13536 von Cattleya
Cattleya antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Sehr gut. Sehr schön.
Finde es gut Das Bachman wieder bei den Sportgeräten mitmischt. Die langen Hörner , da hat jeman beim Zebrarodel Cattleya Edition abgeguckt.. = mehr Hebelwirkung beim drücken . Mehr Zug am Seil .
Ja, vielleicht nur Einbildung :-) :laugh: ol:

Jedenfals mir gefällt er .
Gruss

==========================
.
.
.
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Woche her von Cattleya.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13540 von Flitz
Flitz antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Ich finde die Hörner nicht übermässig lang, hier täuscht die Persoektive.
Mache sonst noch ein besseres Foto.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her - 5 Jahre 1 Woche her #13541 von wheelie
wheelie antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann

Sehr gut. Sehr schön.


Der hat in meinen Augen eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Torggler S und dem Udo gefällt er...



Den Bildern nach ist er aber feiner und hochwertiger verarbeitet.

Er ist fein lenkbar aber ohne nervös zu sein

Und das ohne Lenkseil...?
Anhänge:
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Woche her von wheelie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her - 5 Jahre 1 Woche her #13542 von Flitz
Flitz antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Beim Lenkseil hätte ich Stahl oder runden Lederriemen haben können.
Habe den lederriemen genommen, mir grfällt das besser.
Habe den Riemen für die Fotos abmontiert. (Lederriemen sieht halt optisch nicht so schön aus)
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Woche her von Flitz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13543 von Luchs
Luchs antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Versteh ich jetzt nicht...gefällt dir besser; sieht aber nicht schön aus?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13544 von Flitz
Flitz antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Von der Handhabung habe ich ihn lieber, sieht aber hässlich aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her - 5 Jahre 1 Woche her #13545 von Luchs
Luchs antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Wir wollen den jetzt sehen
Der ist doch garnicht hässlich..
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Woche her von Luchs.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her - 5 Jahre 1 Woche her #13546 von Flitz
Flitz antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Naja, Stahlseil ist deutlich eleganter.
Aber der runde Lederriemen hat überall grip, nicht wie beim Stahlseil nur am Griff oder Kugel. Deshalb habe ich ihn lieber.
Mir ist ein Standard-stahlseil etwas zu lang.
Anhänge:
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Woche her von Flitz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Luchs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rodler aus Berlin
  • Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13547 von Rodler aus Berlin
Rodler aus Berlin antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann

wheelie schrieb: Den Bildern nach ist er aber feiner und hochwertiger verarbeitet.

und wo genau kann man das erkennen? :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13550 von Snowbird
Snowbird antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Hi Flitz.

Vielen Dank für den Bericht. Leider bleiben so viele Fragen offen.

Es gibt ihn - so sagst Du - in 115 und 127 cm Länge. Welche länge hast Du genommen? Wie groß bist Du?
Auf welchen Bahnen/ bei welchen Bedingungen bist Du bevorzugt unterwegs? (Ist der Schlitten speziell für eisige Verhältnisse/sehr kurvenreiche Strecken gedacht?)
Wie bist Du gerade auf diesen Hersteller und diesen Schlitten gekommen? Hattest Du ihn vorher zur Probe fahren können?

Auch der Torgler S120 ist ja mit 8 m. Radius erhältlich. Auch hier wäre interessant, ob der Rodel dadurch auf schnellen Geraden sehr unruhig wird. (leider wenig Feedback zu dieser Frage hier im Forum).

Ganz zum Schluss - man mag es ja gar nicht fragen: "Was hat er (der 200 RC) denn gekostet?"
Falls die Frage zu indiskret ist: "Mit welchem Marktpreis ist zu rechnen?"

Mit Dank und Rodlergruß aus München

Gregor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13551 von wheelie
wheelie antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann

und wo genau kann man das erkennen? :huh:


Bei euren zugekleisterten sieht man´s ja nicht:
z.B. an den 2mm Lamellen, aus denen die Kufen und Spangen geleimt sind, die haben beim Torggler 5-6mm oder die genähte Gewebesitzplane.

Es sind jetzt keine großen Unterschiede, er schaut halt einfach etwas feiner verarbeitet aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13552 von Flitz
Flitz antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Hallo Gregor,

Ich messe 180 cm und fahre den 115er. Ich habe verhältnismässig lange Beine, hätte auch den 127 nehmen können. Hier wird es sehr individuel wie Du gerne die Hörner drückst, die einen drücken gerne mit den Knöcheln, die anderen weiter oben. Ich lieber weiter oben, deshalb der 115er. (Ich fuhr vorher schon einen 116er Rodel.)

Ich fahre gerne auf Schneebahnen, Eis war ich noch nie.
Ich war damit am Wochenende in Sexten, da hast Du auch schnelle Geraden. Ich konnte keine Nervosität feststellen, auch nicht als die Bahn am Abend schon etwas ausgefahren war.
Es ist aber nicht so einfach den Rodel vom Hersteller A mit 8m Radius mit einem Rodel mit 8m Radius von Hersteller B zu vergleichen. Denn der Radius wird bei den meisten Herstellern nicht durchängig gleich sein. Es kann also sein dass ein Torggler, ALS, Lindauer, Bachmann mit 8m nicht ganz gleich reagieren. Da hilft nur Popo-meter...
Wie bin ich auf den 200 RC gekommen? Ich wollte einen Rodel mit kleinerem Radius und gleichzeitig einen, den nicht jeder fährt. Dann habe ich im Internet die Rodelhersteller abgeklappert und bin auf den 200RC gestossen, welcher ja ganz neu auf dem Markt ist.
Bin dann zu Otto Bachmann rausgefahren und habe den Rodel angesehen und probegesessen. Probefahrt habe ich keine gemacht, hat zum Glück alles gepasst.
Preis ohne Lenkseil: 450 Euro plus Mehrwertsteuer -> für mich als Schweizer also billiger als für Dich (wir haben 8% MWST).
Kommst Du Ende März ans Abschlussrodeln? Wenn ja, darfst Du ihn mal fahren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Snowbird

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 1 Woche her #13556 von Snowbird
Snowbird antwortete auf Der neue 200 RC von Bachmann
Hi Flitz
Danke für die schnelle Reaktion und ausführliche Info.
Bin eher noch Rodelanfänger, auch gut 180 groß mit langen Beinen, habe gerade einen Torgler TS 120 (mit 10 m. Radius) erstanden und arbeite noch an der Steuertechnik.
Ob ich zum Abschlussrodeln nach Nauders Fis Ladis komme? Schauen wir mal. Das ist ja noch eine ganze Weile hin.
Trotzdem lieben Dank für das Angebot.
Viele Grüße aus München
Gregor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden